• Verkauf durch Amazon Media EU S.à r.l.
  • Veröffentlicht im Januar 2017
  • ca. 276 Seiten
  • erhältlich als Taschenbuch und eBook
  • Heil mich – Reihe Band 4
  • in sich abgeschlossen

Für Juliette Franklin läuft das Leben nicht rund. Während sie auf Arbeit ihr bestes als Sekretärin bei der Thompson Holding leistet, wartet zu Hause eine hohe emotionale und finanzielle Belastung auf sie. Juliette lässt sich davon nicht unterkriegen und kämpft für die Dinge die ihr wichtig sind. Als ihr Chef in Rente geht und ihr neuer Chef, Patrick St. Claire, kommt, gerät ihr mühevoll gebautes Kartenhaus mächtig ins Wanken. Denn plötzlich ist ihr Job nicht mehr sicher. Ihr neuer Chef macht ihr das Leben schwer. Patrick St. Claire ist eiskalt, berechnet und ein wahres Ekel. Doch hinter seiner Fassade lauert etwas finsteres und Juliette rüttelt gefährlich an seinem Schutz.

Die Geschichte ist aus der Erzählperspektive des personalen Erzählers geschrieben. Hierbei wechselt sich bei jedem Kapitel der Protagonist ab. Mal erfährt der Leser alles über Hintergründe, Geschehnisse und Gefühle von Juliette, mal von Patrick.
Der Schreibstil ist verständlich, gut strukturiert und klar verständlich. Erotische Szenen werden nur bis zu den zarten Anfängen geschildert, dennoch kommt das Knistern und auch die Gefühle gut rüber.
In der Geschichte werden ernste Themen aufgegriffen und schön ausgearbeitet. Dabei wird nichts beschönigt oder heruntergespielt. Die Handlungen sind nachvollziehbar, logisch und schlüssig aufgebaut.
Die Autorinnen haben die Charaktere glaubwürdig und vielschichtig erschaffen. Als Leser konnte ich mich gut in Juliette hineinfühlen, St. Claire war zum großen Teil nicht unbedingt ein Sympathieträger. Aber gerade das macht die Geschichte authentisch und farbig.
Die Liebe in diesem Buch ist sehr schön zu spüren.

Fazit: Dieses Buch und seine Geschichte ist toll. Hier stehen nicht wilde Sexspiele im Vordergrund, sondern durch aus ernste Themen. Dennoch kommt die Liebe nicht zu kurz.
Wer sich gern mitreißen lässt von mehr oder weniger sympathischen Protagonisten und gern hinter Fassaden blickt, wird hier mit einem Schmuckstück belohnt.
 

Gesamteindruck 📖 📖 📖 📖 📖 📖
Schreibstil ✐ ✐  ✐  ✐  ✐  ✐ 
Logik 💡💡💡💡💡💡
Spannung 💥💥💥💥
Erotik 💋 💋 💋
Kaufempfehlung ✔