Der Kinderflüsterer von Alex North

„Alex North verstand es hervorragend gruselige Elemente mit hochemotionalen Aspekten zu verknüpfen, sodass ich immer öfter voller Erstaunen, teilweise mit großem Entsetzen und Ekel, vor dem Buch saß und mir die Gänsehaut den Rücken herunterlief.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

#15 Mein Lesehighlight im Juli 2019

„Mein Lesehighlight im Juli hatte es in sich. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite.“ Neugierig, welches Buch mich zu begeistern wusste? Dann einfach auf den folgenden Button klicken:

The Fourth Monkey – Das Mädchen im Eis von J.D. Barker

„Ein unglaublich packend erzähltes und spannendes Buch. Ich mochte diesen Teil lieber als den Vorgänger.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Tell me your Secrets! 01 von Ema Toyama

„Ein Manga mit einer süßen Story, der zum Weiterlesen einlädt. Das Thema zuhören ist hier wichtig und großartig in die Geschichte eingearbeitet worden.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Die Glücksklee-Bande 1: Kleiner Hund in Not von Andrea Schütze

„Auf witzige und kindgerechte Art wurde ein ganz bezaubernde Geschichte erschaffen. Hier wurde viel Wert auf Details gelegt und auch auf richtige Verhaltensweisen in allen möglichen Situationen.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Living with Matsunaga 02 von Keiko Iwashita

„Ein süße Fortsetzung. Miko und Matsunaga zusammen zu erleben ist einfach total niedlich.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Mondscheinmorde von Linda Howard

„Die Sammlung von drei Kurzgeschichten aus der Feder von Linda Howard fand ich gelungen und unterhaltsam. Auch wenn mich nicht alle Geschichten gleichermaßen begeistern konnten, hatte jede ihren eigenen Charme und war voller Spannung.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

American Mafia: New Orleans Fallen von Grace C. Stone

„Unerwartete Wendungen und lustvoll prickelnde Szenen, wechselten sich perfekt ab.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Die Wiese von Susan Bagdach

„Eine wunderschöne Geschichte über Ausgrenzung und den Mut, zu sich selber zu stehen.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Sinfonie der Lust von Ayana Hunter

„Die erotischen Szenen waren sinnlich und immer für eine Überraschung gut. Die sieben gestellten Aufgaben, die Umsetzung und die Erfüllung konnten mich begeistern, zumal sie niveauvoll und ansprechend beschrieben worden sind.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Herzlich Willkommen

Ein herzliches Hallo. Es freut mich, dass Du / Sie den Weg auf meinen Blog gefunden hast / haben.

Mein Blog ist am Dienstag, den 21. Februar 2017 geschlüpft. Dank meiner Freundin Rabi bin ich dazugekommen, einen eigenen Blog zu schreiben. Gemeinsam führen wir einen Blog auf Facebook. Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen:

MoRabiBooks

Meine ersten Bloggerversuche habe ich auf Facebook gemacht, doch das war mir schnell nicht genug. Deshalb habe ich mir einen eigenen Blog auf Blogger angelegt. Hier konnte ich mich schon freier entfalten. Aber ich bin natürlich auch abhängig vom Anbieter. Pünktlich zum Maianfang 2018 habe ich den Entschluss gefasst ab jetzt selber zu hosten.

Früher habe ich mir nie darüber Gedanken gemacht, wie so ein Buch entsteht. Dabei ist dies wirklich schwer. Es reicht nicht nur eine Geschichte im Kopf zu haben, nein, sie muss auch zu Papier gebracht werden. Dafür muss der Autor / die Autorin eine Menge Zeit investieren. Es steckt eine Menge Arbeit in einem Buch, welches uns am Ende die Welt um uns herum vergessen lässt und uns schöne, spannende, gruselige oder auch sinnliche Stunden schenkt. Und was ist für eine/n Autor/in mit das Wichtigste? Richtig. Rezensionen.

Hier möchte ich Rezensionen zu Büchern, die ich gelesen habe, veröffentlichen. Dabei möchte ich sachlich, aber auch kritisch sein. Die Rezensionen spiegeln meine eigene Meinung wider, was nicht heißen muss, dass es ein anderer Leser ebenso sieht.
In mein Bewertungssystem erkläre ich, auf was ich mein Augenmerk richte und wie ich es anwende.

Alles wissenswerte über meinen Blog und mich persönlich verrate ich in meiner großen Rubrik: „Mo und….“ . Neben Rezensionen stelle ich auch Bücher vor, lade zu Blogtouren ein oder stelle spannende Interviews vor. Es gibt so hier einiges zu entdecken. Daher wünsche ich viel Vergnügen beim Lesen und stöbern.

Liebe Grüße

Mo

Der Kinderflüsterer von Alex North

„Alex North verstand es hervorragend gruselige Elemente mit hochemotionalen Aspekten zu verknüpfen, sodass ich immer öfter voller Erstaunen, teilweise mit großem Entsetzen und Ekel, vor dem Buch saß und mir die Gänsehaut den Rücken herunterlief.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

#15 Mein Lesehighlight im Juli 2019

„Mein Lesehighlight im Juli hatte es in sich. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite.“ Neugierig, welches Buch mich zu begeistern wusste? Dann einfach auf den folgenden Button klicken:

The Fourth Monkey – Das Mädchen im Eis von J.D. Barker

„Ein unglaublich packend erzähltes und spannendes Buch. Ich mochte diesen Teil lieber als den Vorgänger.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Tell me your Secrets! 01 von Ema Toyama

„Ein Manga mit einer süßen Story, der zum Weiterlesen einlädt. Das Thema zuhören ist hier wichtig und großartig in die Geschichte eingearbeitet worden.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Die Glücksklee-Bande 1: Kleiner Hund in Not von Andrea Schütze

„Auf witzige und kindgerechte Art wurde ein ganz bezaubernde Geschichte erschaffen. Hier wurde viel Wert auf Details gelegt und auch auf richtige Verhaltensweisen in allen möglichen Situationen.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Living with Matsunaga 02 von Keiko Iwashita

„Ein süße Fortsetzung. Miko und Matsunaga zusammen zu erleben ist einfach total niedlich.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken: