Escape Room – Nur drei Stunden von Chris McGeorge

„Den Aufbau der Geschichte empfand ich unterhaltsam und sorgsam durchdacht. Peu à peu wurden die Puzzlestücke enthüllt. Mir hat das gefallen, denn so blieb die ganze Sachlage lange im Dunkeln.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Die Party: Wer Glück hat, stirbt als Erster von Jonas Winner

„Diese Geschichte ist nicht nur eine Reise zurück zu den achtziger Jahren, sondern auch voller Spannung und Dynamik. In Kombination mit einer Halloween – Party punktet der Thriller mit einem perfiden Mordplan.“
Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

#5 Mein Lesehighlight im September 2018

Mein Lesehighlight im September hat es mir nicht wirklich leicht gemacht und doch war es das einzige Buch, welches mein Highlight werden konnte. Neugierig? Dann einfach auf den folgenden Button klicken:

S.T.A.R.S.: Summer von Amanda Frost

„Besonders unter die Haut gingen mir die emotionalen Momente. Sie waren so voller Gefühle und Schwermut, dass ich öfter mal schwer Schlucken musste. “ Um meine komplette Rezension lesen zu können, einfach auf den folgenden Button klicken:

Attractive Detectives 02 von Nisioisin, Suzuka Oda, Kinako

„Der Manga zieht mich immer mehr in seinen Bann. Hier entwickelt sich nicht nur die Story weiter, sondern auch die Fälle werden interessanter.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Therese – Eigentum des Grafen von Lisa Skydla

„Dieses Buch lässt mich mit gemischten Gefühlen zurück.“ Warum erzähle ich meiner Rezension. Um sie komplett zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

American Mafia: Los Angeles Stalked von Grace C. Stone

„Hier gibt es auf knapp 105 Seiten ein breites Spektrum an Adrenalin peitschender Angst, sinnlichen und romantischen Momenten und jede Menge Action.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

S.T.A.R.S.: Shadow von Amanda Frost

„Eine durch und durch spannungsgetränkte Geschichte, mit zwei schlagfertigen Protagonisten und der Erkenntnis, dass es manchmal auch eine Ausnahme der selbst auferlegten eisernen Regel bedarf, um glücklich werden zu können.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Attractive Detectives 01 von Nisioisin, Suzuka Oda, Kinako

„Da ich das Bedürfnis hatte wieder einmal einen Detektivmanga zu lesen, war ich auf die Suche gegangen. Ich habe mehrere Detektive Geschichten erwartet, vielleicht sogar den Hang zu etwas Ungewöhnlichem, nicht zwangsläufig realem.
Meine Hoffnungen diesbezüglich haben sich zwar nicht erfüllt, doch der Manga hat mich komplett überrascht. “ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Eiskalte Vergeltung – Der Pakt mit der Bestie: Band I von Kitty Stone und Mike Stone

„Ich kann noch nicht einmal sagen ob meine Erwartungen erfüllt, übertroffen oder nicht erreicht worden sind. Denn diese Story hat einfach alles weggefegt. Mit heiß kaltem Höllenfeuer weggebrannt.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Herzlich Willkommen

Ein herzliches Hallo. Es freut mich, dass Du / Sie den Weg auf meinen Blog gefunden hast / haben.

Mein Blog ist am Dienstag, den 21. Februar 2017 geschlüpft. Dank meiner Freundin Rabi bin ich dazugekommen, einen eigenen Blog zu schreiben. Gemeinsam führen wir einen Blog auf Facebook. Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen:

MoRabiBooks

Meine ersten Bloggerversuche habe ich auf Facebook gemacht, doch das war mir schnell nicht genug. Deshalb habe ich mir einen eigenen Blog auf Blogger angelegt. Hier konnte ich mich schon freier entfalten. Aber ich bin natürlich auch abhängig vom Anbieter. Pünktlich zum Maianfang 2018 habe ich den Entschluss gefasst ab jetzt selber zu hosten.

Früher habe ich mir nie darüber Gedanken gemacht, wie so ein Buch entsteht. Dabei ist dies wirklich schwer. Es reicht nicht nur eine Geschichte im Kopf zu haben, nein, sie muss auch zu Papier gebracht werden. Dafür muss der Autor / die Autorin eine Menge Zeit investieren. Es steckt eine Menge Arbeit in einem Buch, welches uns am Ende die Welt um uns herum vergessen lässt und uns schöne, spannende, gruselige oder auch sinnliche Stunden schenkt. Und was ist für eine/n Autor/in mit das Wichtigste? Richtig. Rezensionen.

Hier möchte ich Rezensionen zu Büchern, die ich gelesen habe, veröffentlichen. Dabei möchte ich sachlich, aber auch kritisch sein. Die Rezensionen spiegeln meine eigene Meinung wider, was nicht heißen muss, dass es ein anderer Leser ebenso sieht.
In mein Bewertungssystem erkläre ich, auf was ich mein Augenmerk richte und wie ich es anwende.

Alles wissenswerte über meinen Blog und mich persönlich verrate ich in meiner großen Rubrik: „Mo und….“ . Neben Rezensionen stelle ich auch Bücher vor, lade zu Blogtouren ein oder stelle spannende Interviews vor. Es gibt so hier einiges zu entdecken. Daher wünsche ich viel Vergnügen beim Lesen und stöbern.

Liebe Grüße

Mo

Escape Room – Nur drei Stunden von Chris McGeorge

„Den Aufbau der Geschichte empfand ich unterhaltsam und sorgsam durchdacht. Peu à peu wurden die Puzzlestücke enthüllt. Mir hat das gefallen, denn so blieb die ganze Sachlage lange im Dunkeln.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Die Party: Wer Glück hat, stirbt als Erster von Jonas Winner

„Diese Geschichte ist nicht nur eine Reise zurück zu den achtziger Jahren, sondern auch voller Spannung und Dynamik. In Kombination mit einer Halloween – Party punktet der Thriller mit einem perfiden Mordplan.“
Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

#5 Mein Lesehighlight im September 2018

Mein Lesehighlight im September hat es mir nicht wirklich leicht gemacht und doch war es das einzige Buch, welches mein Highlight werden konnte. Neugierig? Dann einfach auf den folgenden Button klicken:

S.T.A.R.S.: Summer von Amanda Frost

„Besonders unter die Haut gingen mir die emotionalen Momente. Sie waren so voller Gefühle und Schwermut, dass ich öfter mal schwer Schlucken musste. “ Um meine komplette Rezension lesen zu können, einfach auf den folgenden Button klicken:

Attractive Detectives 02 von Nisioisin, Suzuka Oda, Kinako

„Der Manga zieht mich immer mehr in seinen Bann. Hier entwickelt sich nicht nur die Story weiter, sondern auch die Fälle werden interessanter.“ Um meine komplette Rezension zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken:

Therese – Eigentum des Grafen von Lisa Skydla

„Dieses Buch lässt mich mit gemischten Gefühlen zurück.“ Warum erzähle ich meiner Rezension. Um sie komplett zu lesen, einfach auf den folgenden Button klicken: