• Verkauf durch Amazon Media EU S.à r.l.
  • Veröffentlicht im Dezember 2016
  • ca. 236 Seiten
  • erhältlich als Taschenbuch und eBook
  • Heil mich – Reihe Band 3
  • in sich abgeschlossen

Lorraine Baker bewirbt sich bei den Thompsons als Kindermädchen. Obwohl sie wegen ihrem Bruder Ryan ein schlechtes Gewissen hat. Nach dem Unfalltod ihrer Eltern ist er abgestürzt. Mit dem neuen Job aber kann sie ihm nicht mehr dauernd aus der Patsche helfen. Doch es warten noch andere Unwegamkeiten auf sie.
Nathan McKenzie ist ein sehr guter Detective bei der Mordkommission. Seine Aufklärungsrate ist gigantisch. Einzig den Fall der Thompsons, das Attentat auf die Eltern von Michael und Annabell, konnte er nicht lösen. Doch ein neuer Hinweis bringt die Möglichkeit von neuen Spuren mit sich. Mit dem festen Ziel vor Augen dieses Mal nicht zu scheitern stürzt er sich verbissen in die neuen Ermittlungen. Doch es kommt ihn etwas in die Quere.

Die Geschichte wird in der dritten Person geschrieben. Dabei werden in den einzelnen Kapiteln die Protagonisten Lorraine und Nathan jeweils genauer beleuchtet. So ist ein umfassender Blick in die Story möglich. Der Leser kommt ihnen so sehr nah, erhält Einblicke in ihre Gefühlswelt, ihren Alltag, ihre persönliche Lebensgeschichte und die daraus resultierenden Beweggründe.
Der Schreibstil ist flüssig, sehr gut verständlich und einfach. Die Geschichte wird anfangs mit zwei Handlungssträngen aufgebaut, so wird der Leser auch gut mit den Infos aus der Vergangenheit versorgt. Immer wieder kreuzen sich die Handlungsstränge, nämlich immer dann, wenn die beiden Protagonisten auf einander treffen. So entsteht eine spannende und vielschichtige Story.
Der Wortwitz und die Schlagfertigkeit der Protagonisten ist erfrischend und macht das Buch zu einem wahren Lesegenuss.
Unerwartete Wendungen und heikle Situationen sorgen für Nervenkribbeln und an den passenden Stellen für schönes Kopfkino.

Fazit: Ich liebe diese Reihe. Jede Geschichte ist anders und doch berührt mich das sehr. Ja, es mag sein, dass manche Handlungen von eine, Cop in Wirklichkeit nicht so ablaufen würden, aber hey. Das ist eine Geschichte und kein Tatsachenbericht. Ich finde es klasse.
Wer also nicht alles Realitätsgetreu braucht und sich gern in eine andere Welt entführen lässt, der ist hier Gold richtig !
 

Gesamteindruck 📖 📖 📖 📖 📖
Schreibstil ✐ ✐ ✐ ✐ ✐ 
Logik 💡💡💡💡💡
Spannung 💥💥💥💥
Erotik 💋 💋 💋
Kaufempfehlung ✔