Serendipity: Die Kurtisane von Kitty Stone

  • erschienen bei Amazon Media EU S.à.r.l
  • Veröffentlicht am 11. März 2018
  • ca. 74 Seiten
  • erhältlich als eBook und Taschenbuch

Soraya ist Kurtisane aus Leidenschaft. Sie schenkt gern ihre Lust ihren Kunden. Doch durch eine Unachtsamkeit ist Soraya Gefangene des schmierigen Piraten Big Harry. Und dieser bestimmt nun, wem sie ihre Lust, mittels einer Droge, zu schenken hat. Doch ein Kunde scheint die Farce zu durchschauen und ist für Soraya möglicherweise der Weg in die Freiheit.

Dies ist eine erotische Story, die im unendlichen Universum spielt. Somit fällt das Ganze ganz klar in die Kategorien Fantasy und Science-Fiction. Obwohl es nur eine Kurzgeschichte ist, erschafft Kitty Stone komplexe Galaxien mit vielen verschiedenen Wesensgruppen. Sie alle unterscheiden sich und haben besondere Eigenschaften oder Erkennungsmerkmale. Durch den super schön flüssigen Schreibstil war ich sofort gefangen in Sorayas Welt. Nicht zuletzt, weil Soraya die Geschichte selber erzählt. Das gewährte mir einen tiefen Einblick in ihre Gefühls- und Gedankenwelt.
Obwohl die Erotik hier ganz klar im Vordergrund steht, werden hier nicht einfach Szenen an Szenen sinnlos aneinandergereiht. Nein, es wird eine tolle Geschichte drum herum gesponnen, sodass es eine tolle, mitreißend, sehr spannende und nicht zuletzt sehr heiße Story wurde.
Die Handlungen sind logisch und chronologisch aufgebaut, Vorkommnisse aus der Vergangenheit werden super in die vorhandene Szenerie eingebaut. Die erotischen Szenen sind wahnsinnig scharf und sehr ansprechend sowie anregend geschrieben.
Natürlich sollte der Leser offen für so viel ungewöhnlichen Alien – Sex sein, da es aber in der Unendlichkeit des Weltalls spielt, konnte ich mich super darauf einlassen.

Fazit: Wer sehr gern mal außergewöhnliches liest und vor allem das Erotikgenre liebt, der ist hier Gold richtig.

Gesamteindruck 📖 📖 📖 📖 📖 📖
Schreibstil ✐ ✐ ✐ ✐ ✐  ✐  
Logik 💡💡💡💡💡💡
Spannung 💥💥💥💥💥💥
Liebe / Gefühl ❤❤❤❤
Erotik 💋 💋 💋 💋 💋 💋
Kaufempfehlung ✔

Link zum Kauf des Buches
Link zur Autorenseite von Kitty Stone